Profil

Berufserfahrung

8 Jahre 

Opern- und Konzertsängerin, Schauspielerin (In- und Ausland)

5 Jahre 

Erfahrungen im Projektmanagement in nationalen und internationalen Unternehmensberatungen

mehr als 20 Jahre

 

Führungsaufgaben darunter im Bereich Personalauswahl und Personalentwicklung sowie als geschäftsführende Gesellschafterin in dem Unternehmen Görlitz & Görlitz SV-Büro GbR und als Beraterin, Coach und Trainerin in meinem Unternehmen StimmIch

seit August 2018

Zertifizierte Mediatorin (Information zur ZMediatAusbV

seit 2019

 

Wirtschaftsmediatorin

Ausbildung & Studium

Abitur

am Georg-Büchner-Gymnasium in Bad Vilbel

Studium

Opern- und Konzertgesang und Schauspiel 

in Frankfurt, Wiesbaden, Köln und Nürnberg, u.a. bei Elena Bajew, Gail Steiner, Studentin der Accademia Montegridolfo von Dr. Gustav Kuhn und Luciano Pavarotti

Studium

BWL

berufsbegleitend AKAD Stuttgart und Leipzig

Coaching & Training

Business Coach, bei Dr. Björn Migge über das Institut für Lernsysteme in Hamburg

Studium

zur Mediatorin 

an der Hochschule Wismar, WINGS

Spezialisierung

zur Wirtschaftsmediatorin

an der Hochschule Wismar, WINGS

Psychologische Beraterin

an dem Institut für Lernsysteme in Hamburg

Facharbeit

„Stressbewältigung im Beruf“ für das VFP-Zertifikat als Psychologische Beraterin (VFP-Verband freier Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologische Berater e.V.)

Beraterin

Burnout- und Stresspräventionsberaterin (Seminarleiterschein), Deutsche Paracelsus Schulen für Naturheilverfahren GmbH

Weiterbildung

in den Bereichen: NLP, systematische Beratungsmethoden, Stressprävention, Entspannungstechniken, Selbstmanagement, Focusing (nach Gendlin), Gewaltfreie Kommunikation, Arbeiten mit dem Inneren Kind u.v.m.

Mitgliedschaften

VFP – Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater 

Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V.

Netzwerk stimme.at (Die europäischen StimmexpertInnen)

Deutsche Stiftung Mediation 

02058 – 78 87 299 oder 0170 49 40 433

Mit der weiteren Nutzung der Seiten stimmen Sie dem Cookie-Einsatz zu.